Datenschutzhinweise

 

Stand: Mai 2018


UNIQA Retail Property GmbH, Untere Donaustraße 21, 1029 Wien, Telefon: +43 1 214 24 22 2338, E-Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ("wir", "uns") ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten dazu Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den anwendbaren Rechtsvorschriften, insbesondere des Datenschutzgesetzes idgF ("DSG") und der Datenschutzgrundverordnung ("DSGVO"). Im Folgenden erfahren Sie, welche Informationen wir gegebenenfalls erheben, verarbeiten und nutzen, wenn Sie unser Online Angebot (www.kauf-ein.at) besuchen und nutzen:

 

1. Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten sind Informationen über Betroffene, deren Identität bestimmt oder zumindest bestimmbar ist. Darunter fallen etwa Ihr Name, Ihre Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse.

 

2. Wofür nutzen wir Ihre Daten?
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen unserer berechtigten Interessen an der Unternehmensführung gemäß Art 6 Abs 1 lit f DSGVO zu folgenden Zwecken: Reaktion auf Anfragen, wenn Sie uns über das Formular kontaktieren, Gewährleistung der IT Sicherheit und des IT Betriebs, Analyse des Besucherverhaltens auf unserer Website und wenn erforderlich zur Durchsetzung von Rechtsansprüchen.

 

3. Formulare für Gewinnspiele
Auf unserer Website gibt es Formulare zur Teilnahme an Gewinnspielen. Wenn Sie diese verwenden, können Sie folgende Daten eingeben:

    • Angaben zu Ihrer Person wie Geschlecht, Titel, Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Wohnadresse und Staat
    • Angaben zu Ihrer Erreichbarkeit wie Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse

Diese Angaben verwenden wir gemäß Art 6 Abs 1 lit b bzw. f DSGVO dazu, das Gewinnspiel abzuwickeln und Sie über allfällige Gewinne zu informieren. Diese Daten löschen wir unmittelbar nach Beendigung des Gewinnspiels, sofern nicht andere gesetzliche Aufbewahrungsfristen greifen.

 

4. Speicherdauer
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur solange, als sie zur Erfüllung unserer Verpflichtungen Ihnen gegenüber notwendig sind.
Im Einzelfall können die personenbezogenen Daten für die Zeit aufbewahrt werden, in der Ansprüche gegen die Betreiberin geltend gemacht werden können (gesetzliche Verjährungsfrist von 3 oder bis zu 30 Jahren).

 

5. Ihre Rechte
Gemäß Art 14 ff EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten sowie auf Berichtigung, Einschränkung oder Löschung dieser Daten. Außerdem haben Sie ein Recht auf Übertragung Ihrer Daten und können Widerspruch gegen die Verarbeitung erheben. Wenn Sie Ihre Einwilligung zu der Verarbeitung Ihrer Daten gegeben haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Sofern weitere Informationen oder die Ausübung dieser Rechte gewünscht wird, können Sie sich zB per E-Mail an uns wenden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).
Auch bei Beschwerden können Sie sich gerne an uns wenden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Ihnen steht daneben auch die Möglichkeit einer Beschwerde an die österreichische Datenschutzbehörde offen.

 

6. Schlussbestimmungen
Im Zuge der Weiterentwicklung des Internets werden wir auch diese Datenschutzbestimmungen laufend anpassen. Änderungen werden wir auf der Website rechtzeitig bekanntgeben. Daher sollten Sie diese Datenschutzbestimmungen regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand zu informieren.